Roland Paule - Lebendsmittel Solution im Natursteiger Management
RSS Follow Fan werden

Geliefert von FeedBurner


Letzte Einträge

Sie können alles?
Was TUN? Wie TUN? Reisebericht
Brühwurst - Kochschinken - Rohschinken - Rohwurst - Salami - Geflügel NATUR
Ihr Vorteil 2015 QRP© Beratung mit Roland Paule
Natursteiger Bio-Energie ~ Natur-Technologie

Beliebeste Einträge

Der Vorkoster - Metzger blamiert sich!!!
Trendsalon Handel in Berlin
Betriebsoptimierung - Harmonie, Zufriedenheit, Kunden-Frequenz und Gesundheit
Was ist eine Wyoner?
Ihr QRP© Vorteil ab 2015

Kategorien

Allergiker + Zutaten
Angebote
Bäckerei
Backwaren
Bewerbung
BIO
Business Reset
Copyrigth
Därme
Erfolg-Reich-Sein
E-Stoffe
facebook
Finanzierung
Fleisch
Fleischer
Fünf Elemente
Gentechnik
Gesundheit
Gewürze
Gruppen
Harmonie
IFFA
Kalkulation
Käse
Konzepte
Kooperation
Kräuter
Lebendsmittel
Lebensmittel
Links
Marken
Marketing
Messen
Metzgerei
Nachfragen
Nährwert Berechnung
Natur
Natursteiger
Neuheiten
NEWS
ohne Zusatzstoffe
Patentamt
Redox Potential
Rezepte
Salz
Sandolino
Seminar
SÜFFA
Symptome
Technologie
Ursache
Veganer
Vegetarier
Verkalkung
Verkauf
Vertrauen
Vertrieb
Vision
Vitale Brühwurst
Vitale Füller
Vitale Gewürze
Vitale Rauchkammer
Vitale Rohwurst / Salami
Vitale Wurst
Vitalen Kochschinken
Vitalen Rohschinken
Vitaler Kutter
Vitaler Tumbler
Vitaler Wolf
Vitales Fleisch
Vitales Geflügel
Vitales Personal
Vitales Salz
Vitales Wasser
Vitamine
Warenkunde
Wirkung
Wopfen
Wurst
Wyoner
Ziel & Vision
Zutaten

Archive

Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
August 2012
Juli 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010

erstellt von

Mein Lebendsmittel Blog

Zutaten

Natursteiger Bio-Energie ~ Natur-Technologie

 
Natursteiger Bio-Energie ~ Natur-Technologie
 
Vergleich; links Speck, rechts Rohschinken ohne Nitrit, Salpeter, Nitrat, Ascorbin, Ascorbat. Mitte Speck mit Nitrit, Salpeter, Ascorbat. Farbe und Geschmack unterscheiden sich.
 
Bild-Vergleich;Links Speck Natur. Rechts Rohschinken Natur ohne Zusatzstoffe, wie Nitrit, Nitrat, Salpeter, Ascorbin, Ascorbat.
 
Bild-Mitte im Vergleich;Speck klassisch mit Nitrit, Nitrat, Salpeter, Ascorbin, Ascorbat. 
 
Speck und Rohschinken im Geschmack und Farbe ohne Zusatzstoffe eindeutignatürlicher.
 
Bei weiterer Reifung bleibt die Farbe by Speck und Rohschinken ohne Zusatzstoffe so erhalten. Bei Speck oder Rohschinken mit Zusatzstoffen wird die Farbe dunkler - grau bis dunkelgrau, man sieht das "Jetzt" schon, Geschmack wird salziger und schärfer.

Was bringt die neue Lebensmittelinformations-Verordnung?

 
Was bringt die neue Lebensmittelinformations-Verordnung?
 
Tiefgreifende Veränderungen:
Allergenkennzeichnung und Information über Lebensmittel...
 
Lebensmittelinformationsverordnung – Allergenkennzeichnung
 
Die Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) wurde am 25. Oktober 2011 als Verordnung EU Nr. 1169/2011 beschlossen und gilt ab dem 13. Dezember 2014 verbindlich in allen Mitgliedsstaaten der EU.
 
Sie löst zu diesem Zeitpunkt alle nationalen Verordnungen wie z.

Erzeugnisse mit Natur Q 10

 
 
NATUR Q 10   ist ein vitaminähnlicher Botenstoff und der Zündfunke des Lebens
 
 
Q 10  dient als Nahrungsergänzung zur allgemeinen Leistungsteigerung. Unterstützung der Herzfunktion und als Zellschutz.
 
Q 10  zur natürlichen Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit, kann Fett- und Zuckerstoffwechsel regulieren.
 
Anfragen nachQ 10  von Produkt Herstellern werden häufiger, wobei man unterscheiden sollte zwischen synthetischem

Fleischersatzstoffe vegetarisch oder vegan

 
 
Fleisch Ersatzstoffe sind proteinreiche
 
pflanzliche Lebensmittel
 
 
In Deutschland leben ca. 7 Mio. Vegetarier und ca. 1 Mio. Veganer.
 
Deutsche Handelsketten und Discounter bauen Ihre Sortimente
„ohne Fleisch“ weiter aus. Der Fleisch- und Wurstkonsum wird weniger.
 
Diese Handelsketten profitieren davon, dass viele Verbraucher ab und zu Fleischlos essen.
 
Das Trend-Sortiment „OHNE FLEISCH“ entwickelt sich nur so stark, weil viele Verbraucher, also keine Vegetarier oder Veganer solche Erzeugnisse kaufen und probieren.

Anfragen von Allergikern

 
Solche oder ähnliche Mails erreichen mich sehr häufig.
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
ich hoffe Sie können mir weiterhelfen denn ich bin etwas hilflos....
 
Ich habe nachdem ich getestet worden bin sehr viele Unverträglichkeiten.
 
Da diese leider bei sehr vielen Wurstsorten verarbeitet sind kann ich keine Wurst essen.
 
Milchprodukte wie Rohmilch, Quark und Käse jeder Art sind leider auch tabu für mich.
 
Können Sie mir sagen ob Sie Wurst im Angebot haben ohne die folgenden Zusätze?

Bearbeitung von Fleisch und Wurst

 
 
 
04.08.2014 NDR 21:00 Uhr. Bearbeitung von Fleisch und Wurst. Wasserzusätze, Bindemittel, E-Stoffe, Zusatzstoffe, Farb- und Geschmacksstoffe. Industrie und Metzger stehen im Fokus. 
 
Verbraucher wünschen Wurst und Fleisch sollte natürlich sein.

Vitales Wasser & Vitale Wurst

 
Die moderne Lebensmitteltechnologie bietet ein enormes Potenzial: Lebensmittel werden länger haltbar, enthaltenweniger Energie,schmecken besser und weisen optimalerweise einen gesundheitlichen Nutzen auf. Was aber geschieht im Laufe technologischer Verfahren mit den Inhaltsstoffen???
__________________________________________________________
 
 
Lebensmittel mit weniger Energie (Fleisch- und Wurstwaren) sind tote Lebensmittel. Eine Menge an technischen Hilfsmitteln und Zusatzstoffen werden zugesetzt.

Konzept für Bäcker

Natur Backmischung für BäckerRoland Paule aus Merkendorf Food-Produktentwickler
 
 
 
 
 
Backmischung Natur für Bäcker - Roland Paule Produktentwickler
Mit 54-jährigem Lebensmittel Wissen.
 
Denken Sie über eine eigene Kopfnote Ihrer Backwaren und Konditorei Erzeugnisse nach. Bei ca. 90 % aller Supermärkte und Bäckereien kann man keine Kopfnote schmecken. Optisch schöne Produkte sind gut, aber schmecken sollten sie auch. Hier kann man Akzente zum Mitbewerber setzen und wird gerne weiter empfohlen.

Fünf Elemente Wurstwaren 100 % Natur

 
Fünf Elemente Wurstwaren 100 % Natur
ausbalanciert nach den Fünf-Elementen.

Die Fünf-Elemente-Ernährung basiert auf
Genuss, Bekömmlichkeit und Wohlbefinden.

Wird der Appetit durch die Optik, den Duft und das Aroma eines Erzeunisses angeregt, wird dieses Erzeugnis umso bekömmlicher.

Der Organismus ist in der Lage, unsere Nahrung optimal und genial für die Funktionen unseres Körpers auszuwerten.

 
Die Fünf-Elemente sind METALL, WASSER, FEUER, LUFT, ERDE.

Wurst Rezepturen "Natur" ohne E-Stoffe

 
Folgende Rezepturen für Fleischer ohne E-Stoffe wurden erstellt:

Für einen badischen Fleischer mit eigener Schlachtung:

Feine Kalbfleischwurst Premium
Grobe Kalbsbratwurst Premium
Grobe Kalbs-Bauernleberwurst Premium
Feine Kalbs-Leberwurst Premium

Für einen Salzburger Fleischer mit eigener Schlachtung:

Edle Pferdesalami Premium

Für einen württembergischen Bio-Betrieb mit eigener Schlachtung:

Kochschinken Premium
Bierschinken Premium
Schwäbische Schinkenwurst Premium